Sale!

SmoothieDog Eisform aus Silikon – ideal für Hundeeis und Hundekuchen

11,95 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

- Versand am selben Tag bei Bestellung bis 11 Uhr -
- Versand per DHL -

  • ✓ für Hundeeeis geeignet
  • ✓ zum Backen geeignet
  • ✓ Eisform aus 100% Silikon
  • ✓ BPA-Frei
  • ✓ Maße: 27,2 x 12,2 x 2,6 cm

Die SmoothieDog Eisform für Hundeeis!

Schnell und einfach leckeres Hundeeis mit 3 verschiedenen Motiven:

  • eine SmoothieDog Flasche
  • ein Herz
  • eine Pfote

So kannst du für deinen Hund Hundeeis ganz ohne Konservierungsstoffe, Zucker, Getreide oder andere Nebenerzeugnisse herstellen.

Die SmoothieDog Eisform hat in jedem Motiv eine Einkerbung für einen Kaustick als Eisstiel vorgesehen.

So kannst du beispielsweise das Hundeeis festhalten, währenddessen dein Hund am Eis schleckt. Durch das Schlecken kommt das Hundeeis auch nicht eiskalt im Hundemagen an. Anschließend bietet der Kaustick deinem Hund noch zusätzlichen Kausspaß.


Anleitung für SmoothieDog Hundeeis

Was du dafür benötigst: die Eisform, eine Flasche SmoothieDog und z.B. mind. drei Kausticks als Eisstiel.

  1. Den Inhalt einer SmoothieDog Flasche in die 3 verschiedenen Motive füllen.
  2. Die Kaussticks in die Einkerbungen klemmen. Der Kaustick sollte ca. 2-3 cm in der Eismasse liegen.
  3. Die gefüllte SmoothieDog Eisform waagerecht in dein Tiefkühlfach/Gefrierschrank für ca. 5 Stunden stellen.
  4. Das Hundeeis ist einzeln entnehmbar.

Besonderheit: Die Eisform von SmoothieDog kann auch als Backform für Hundekuchen verwendet werden.

Passende Rezepte findest du demnächst in unserem Ratgeber oder in unserer kostenlosen App.


Technische Daten
  • Marke: SmoothieDog
  • Material: 100% Premium Silikon
  • Eigenschaften: BPA-frei
  • Farbe: Mint
  • Maße: 27,2 cm x 12,2 cm x 2,6 cm
  • Temperaturbeständigkeit: – 40°C +240°C

Lieferumfang: 1x SmoothieDog Eisform aus Silikon

close

Verpasse keine neuen Hundekeks Rezepte mehr!

WICHTIG: Im Anschluss erhältst du eine E-Mail (Bitte schaue auch unbedingt in deinem Spam Ordner nach) mit einem Link, um deine Anmeldung zum kostenlosen Newsletter zu bestätigen.

Mit der Anmeldung zum kostenlosen Newsletter akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.