Karottensuppe nach Moro Art

Hausmittel für Hund und Mensch: Karottensuppe nach Moro Art

Die Karottensuppe nach Moro Art ist unser Hausmittel Nr 1. Diese Suppe hilft sowohl uns als auch unseren Fellnasen.

Sie kommt bei uns bei leichten Magen-/Darmverstimmungen und bei akutem Durchfall zum Einsatz.

Wirkung:

Beim Kochen entstehen spezielle Zuckermoleküle (Kohlenhydrate), die die Darmwand von innen beschichten. Dadurch können keine bzw. weniger Erreger mehr an der Darmwand haften.

Wichtig!: Sollte der Durchfall länger als 3 Tage anhalten, suche bitte einen Tierarzt/Arzt auf.


Zutaten:

  • 1000 gr Karotten
  • 1 TL Meersalz
  • Wasser

Optional kannst du ab dem 2. Tag auch etwas Hühnerfleisch oder Fenchel hinzugeben.



Anleitung:

Schritt 1:
Die Karotten waschen,schälen und grob in Stücke schneiden.

Schritt 2:
Die Karotten-Stücke in einen Kochtopf geben und mit mind. 3 Liter Wasser bedecken.

Schritt 3:
Die Suppe für mind. 90 Minuten (Optional: mit Fleisch und oder Fenchel) bei niedriger Temperatur kochen lassen.

Schritt 4:
Anschließend die Karotten fein pürieren und das Salz hinzugeben. Solltest du Fleisch mitgekocht haben, bitte vor dem Pürieren entnehmen.)

Schritt 5:
So viel Wasser hinzugeben bis die Menge etwa 1 – 2 Liter ergibt.

Schritt 6: (Optional)
Das gekochte Fleisch in kleine Würfel schneiden und wieder in den Topf geben.

Schritt 7:
Die Suppe auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und in kleinen Mengen deinem Hund geben.


Dosierung:

bis 10 kg: ca. 250 ml pro Tag auf 3 – 4 Portionen verteilt
bis 15 kg: ca. 250 – 400 ml pro Tag auf 3 – 4 Portionen verteil
ab 20 kg: ca. 500 – 650 ml pro Tag auf 3 – 4 Portionen verteilt


Tipp: Du kannst auch ein paar Portionen einfrieren und hast für den Notfall immer etwas im Haus.


Weitere Suppen-Rezepte:

Herbstzeit: Eintopf für Mensch und Hund


Unsere Produktempfehlungen:


close






Verpasse keine neuen Hundekeks Rezepte mehr!

WICHTIG: Im Anschluss erhältst du eine E-Mail (Bitte schaue auch unbedingt in deinem Spam Ordner nach) mit einem Link, um deine Anmeldung zum kostenlosen Newsletter zu bestätigen.

Mit der Anmeldung zum kostenlosen Newsletter akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.

Kostenlose Hundekeks Rezepte per E-Mail?

Registriere dich jetzt für unseren Newsletter und verpasse kein neues Hundekeks Rezept mehr. Entdecke mit uns die Welt der Hundekekse und melde dich jetzt kostenlos an.

WICHTIG: Im Anschluss erhältst du eine E-Mail (Bitte schaue auch unbedingt in deinem Spam Ordner nach) mit einem Link, um deine Anmeldung zum Newsletter zu bestätigen.

Wir senden keinen Spam! Mit der Anmeldung zum Newsletter akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.

Kostenlose Hundekeks Rezepte

In unserer kostenlosen Dog Bakery App für Android und iOS findest du zahlreiche Hundekeks Rezepte zum nachbacken. Lade dir unsere App noch heute runter und lege los mit dem backen.

Hundekekse selber backen?

Stöbere in unserem Onlineshop und entdecke tolle Ausstecher, Backmatten und alles was du sonst noch zum Hundekekse selber backen brauchst.